Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen

Ramend Abführtee Sennesblätter

Auf meinen Wunschzettel
Glutenfrei Glutenfrei
Lactosefrei Lactosefrei
Vegan Vegan
Ramend Abführtee Sennesblätter
  • Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung
  • 100 % Natur-Wirkstoff aus Sennesblättern
  • Bewährte Qualität
Erhältlich online und vor Ort in Ihrer Apotheke.
PZN: 04261855
Glutenfrei Glutenfrei
Lactosefrei Lactosefrei
Vegan Vegan
Erhältlich online und vor Ort in Ihrer Apotheke.
Auf meinen Wunschzettel

Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung

Ramend Abführtee Sennesblätter ist ein anerkanntes Abführmittel in bewährter Qualität. Der Tee enthält ausschließlich Sennesblätter mit einem natürlichen Wirkstoff, der die Darmträgheit behebt und die Verdauung damit regulieren kann.

Die Sennespflanze zählt zu den Johannisbrotgewächsen. Die Sennesblätter sorgen für eine verstärkte Bewegung der Darmmuskulatur und für eine erhöhte Flüssigkeitsmenge im Darm. Der Stuhl wird weicher und ein Stuhlgang beschleunigt.
 

Zubereitung des Tees:
Der Teeansatz sollte 10 - 15 Minuten ziehen und möglichst vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Die abführende Wirkung tritt nach 8 - 12 Stunden ein.

Ramend Abführtee Sennesblätter bieten dem Verbraucher die Möglichkeit, die für ihn günstigste Dosis zu ermitteln. Das hilft auch, Überdosierungen zu vermeiden, die leicht zur Gewöhnung führen.
 

Ballaststoffreiche Ernährung fördert Verdauung

Wir leiden unter einer Verstopfung (Obstipation) wenn wir gar nicht mehr oder seltener als dreimal wöchentlich den Stuhl entleeren können. Sie entsteht, wenn der Stuhl zu lange im Darm verweilt und zu viel Flüssigkeit entzogen wird. Dieser Prozess verursacht einen harten und teilweise auch trockenen Stuhl, der zu einer Entleerungsstörung des Darms führen kann und oftmals einen sehr schmerzhaften oder sogar ausbleibenden Stuhlgang nach sich zieht.

Die Hauptursache für Verstopfung in den westlichen Industrieländern ist eine ballaststoffarme Ernährung. Wer täglich hauptsächlich Fleisch, Wurst, Käse und Weißbrot zu sich nimmt, deckt den Bedarf an Ballaststoffen kaum ab.

Doch was sind Ballaststoffe eigentlich? Ballaststoffe sind pflanzliche Bestandteile in der Nahrung, die der Körper an sich nicht verwerten kann, die jedoch trotzdem wichtig sind, da sie die Darmtätigkeit anregen. Früher hielt man sie für unwichtig - daher auch die Bezeichnung „Ballast“. Heute wissen wir jedoch, dass sie in unserer Ernährung unvertzichtbar sind.

Erwachsenen sollten täglich etwa 30 g Ballaststoffe über die Nahrungsmittel zu sich nehmen. Viele Lebensmittel in denen eine große Menge an Ballaststoffen zu finden ist, essen wir ohnehin schon gerne. Darunter fallen Gemüse, Obst, Reis, Kartoffeln, Pasta und Brot. Gerade beim Brot gibt es jedoch Unterschiede – für eine extra Portion an Ballaststoffen greifen Sie lieber zu der Vollkorn-Variante!

Aber nicht nur was und wie viel wir essen, beeinflusst unsere Verdauung, sondern auch wie wir essen:
• Kauen Sie gründlich, denn die Verdauung beginnt bereits im Mund.
• Lassen Sie sich Zeit und essen bewusst – verzichten Sie auf Ablenkungen wie Fernsehen.
• Auch der Magen benötigt Ruhepausen, trotzdem ist regelmäßiges Essen wichtig, damit die Darmtätigkeit in Gang bleibt.
 


Ramend Abführtee Sennesblätter. Wirkstoff: Sennesblätter. Anwendungsgebiet: Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung & Zusammensetzung
Arzneimittel Pflichttext:

Ramend Abführtee Sennesblätter. Wirkstoff: Sennesblätter. Anwendungsgebiet: Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zusammensetzung:

100 g Ramend Abführtee Sennesblätter enthält:
Sennesblätter 100 g

Anwendung:

Art der Anwendung:
Tee zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses.

Dosierung:
Erwachsene und Kinder über 10 Jahre trinken 2 mal täglich 1 Tasse eines wie folgt bereiteten Teeaufgusses:
Ein halber Löffel voll (ca. 0,5g) Sennesblätter wird mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen. Nach etwas 10-15 Minuten wird die Flüssigkeit gegebenenfalls durch ein Teesieb abgegossen.

Ramend Abführtee Sennesblätter. Wirkstoff: Sennesblätter. Anwendungsgebiet: Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Ramend Abführtee Instant N. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Alexandriner- und Tinnevelly-Sennesfrüchten. Anwendungsgebiet: Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation). Bei einer Verstopfung, die länger als 1 Woche andauert, ist ein Arzt aufzusuchen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Ramend Abführ-Tabletten 20 mg. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Alexandriner- und Tinnevelly-Sennesfrüchten. Anwendungsgebiet: Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation). Bei einer Verstopfung, die länger als 1 Woche andauert, ist ein Arzt aufzusuchen. Warnhinweis: Enthält Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.